Hanse Cup Adriatic Kroatien 2018

Kroatien- und Hanse-Fans können die Segelsaison vom 21.-24. April sportlich eröffnen

Segelabenteuer mit Urlaubsfaktor – das Archipel von Šibenik mit der St. Nicholas Festung im Vordergrund. ©Dario Bajurin/Fotolia

Wer nicht nur Urlaub in Kroatien machen möchte, sondern dabei auch ein wenig Regatta-Abenteuer sucht, für den könnte der Hanse Cup Adriatic genau das Richtige sein. Zum sechsten Mal findet die internationale Regatta von Croatia Yachting mittlerweile statt und ist offen für alle Hanse-Yacht-Besitzer und -Fans. Die Route startet im dalmatinischen Kaštela, das zwischen Split und Trogir liegt, und führt dieses Mal nach Norden zum Šibenik Archipel. Die mittelalterliche Stadt ist über die Mündung des Krka in die Adria zu erreichen. Stromaufwärts kommt man zum Nationalpark Krka mit seinen Wasserfällen. Vor der Mündung des Krka in der Adria liegen viele schöne Inseln wie Zlarin, Koprije, Obonjan und Zirje, die zum Insel-Hopping einladen.

Das Rennen startet mit Beginn der Segelsaison am 21. April und geht über 3 Tage. Sie besteht aus drei Rennen und ist bestanden, wenn ein Rennen ins Ziel gefahren wurde.
Die Teilnahmegebühr pro Boot beträgt 70€.
Pro Person fällt eine Startgebühr von 180€ an.
Die Kautionsgebühr beträgt 750€.
Anmeldeschluss ist der 10. April.

Hier geht es zu unseren Hanse-Yachten vor Ort:

Hanse-Yachten in Kaštela finden

Das Programm bis dato:

Samstag, 21.04.2018
18.00 Empfang der Teilnehmer und Informationen zum Segeln 
20.00 Regatta-Eröffnungsfeier – Welcome-Drink

Sonntag, 22.04.2018
09.30 Skippers Meeting
11.00 Start erstes Rennen
19.00 Besuch eines lokalen Restaurants mit Bekanntgabe des Tagessiegers

Montag, 23.04.2018
09.30 Skippers Meeting
10.30 Start zweites Rennen
19.00 Besuch eines lokalen Restaurants mit Bekanntgabe des Tagessiegers

Dienstag, 24.04.2018
09.30 Skippers Meeting
10.30 Start drittes Rennen
19.00 Besuch eines lokalen Restaurants mit Bekanntgabe der Ergebnisse

Mittwoch, 25.04.2018
Freies Segeln. Bis 16 Uhr müssen die gecharterten Yachten wieder zur Base zurückgebracht und ausgecheckt werden. 

Bei Interesse oder für weitere Informationen sind wir für Sie unter info@1a-yachtcharter.de oder per Telefon unter +49 5741 3222690 erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.