Skipperinnentraining: Termine 2022

Auch dieses Jahr werden wieder verschiedene Skippertrainings für wassersportbegeisterte Frauen, häufig unter weiblicher Anleitung, angeboten. Verschiedene Reviere in Ostsee und im Mittelmeer stehen zur Auswahl und auch die Zeiträume reichen von einem verlängerten Wochenende bis zu einer Woche. In kleinen Gruppen kann auf die Wünsche der Teilnehmerinnen eingegangen werden. Hier finden Sie eine Auswahl an Skipperinnentrainings, bei denen noch Plätze frei sind.

 

Verlängertes Wochenende in Heiligenhafen

Inhalte des Kurses sind Hafenmanöver, wie Anlegen in diversen Situationen, aber auch Leinenarbeit, Seemannschaft, Navigation und Wetter sowie das Management der Crew in Kommunikation und Sicherheit. Es wird natürlich auch auf die Wünsche der Teilnehmerinnen eingegangen.

Termine und weitere Infos unter: https://www.charterzentrum.de/segelevent/skippertraining-frauen-intensiv-3-tage.html

 

Verlängertes Wochenende oder eine Woche in Ostsee, Norddalmatien oder auf Mallorca

Von April bis Oktober gibt es viele Termine in verschiedenen Revieren wie der Ostsee, Kroatien und Mallorca. Die Trainings dauern zwischen 3 bis 7 Tagen, so können auch an der Ostsee übers Wochenende Kurse belegt werden. Die Trainings finden im kleinen Rahmen von 3-4 Teilnehmerinnen statt. Das Training beinhaltet zum Beispiel Hafenmanöver, Navigation, Törnplanung, Ankern, Einhand-Manöver, Mann-über-Bord, Sicherheitseinweisung und je nach Bedingung Starkwind-Training oder Nachtfahrt. Die Themen sind auch abhängig von den Bedürfnissen der Teilnehmer und es werden vor Beginn persönliche Tagesziele abgesprochen.

Termine und weitere Infos unter: https://www.oceans-eleven.de/Skipperinnentraining.html

 

Eine Woche an der Flensburger Förde für Seglerinnen mit Vorerfahrung

Der Deutsche Hochseesportverband HANSA (DHH) bietet ein einwöchiges Skipperinnentraining in der Flensburger Förde für Seglerinnen mit Vorerfahrung an. Themen sind ein intensives Manövertraining (Hafen- u. Segelmanöver), Einweisung in Aspekte einer Schiffsübernahme, Nachtfahrt unter Einsatz von Seekarten, Radar und elektronischen Navigationsmitteln, Einweisung in moderne Sicherheitsmittel an Bord sowie weitere Wünsche der Teilnehmerinnen. Maximal besteht die Crew aus 5 Teilnehmerinnen.

Termine und weitere Infos unter: https://www.dhh.de/kursdaten/skippertraining-fuer-frauen-1-woche/

 

Verlängertes Wochenende im IJsselmeer

Wer nur ein verlängertes Wochenende von Freitag bis Sonntag Zeit hat, findet hier von April bis August mehrere Möglichkeiten. Die Crew wird aus maximal 5 Teilnehmerinnen bestehen und neben theoretischer Unterweisung stehen Hafen- und Rettungsmanöver im Vordergrund. Außerdem geht es um die Übernahme einer Charteryacht, Crewvertrag, Versicherungsfragen über Ausrüstungsfragen und Leinenführung bis hin zum Beschaffen von lokalen Wetter- und Revierinformationen. Start ist Stavoren im IJsselmeer.

Termine und weitere Infos unter: https://www.sailingisland.de/praxistoerns/frauenskippertraining.htm

 

Weitere Blogbeiträge, die Sie interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.