Charter-Segelyacht Dehler 38 | ID 8285

  • Kabinen3
  • Nasszellen1
  • Kojen6
  • Baujahr2018-2019
  • GroßLatten
  • L/T11,80 / 2,00

Highlights

  • Autopilot
  • elektr. Ankerwinsch
  • Heizung
  • Kartenplotter im Cockpit
  • Lattengroßsegel
  • Lazy-Jack System
  • Lazybag
  • Sprayhood
  • Warmwasser

Bewertung des Vercharterers

Freundlichkeit/Service 4,50
Technischer Zustand 3,54
Sauberkeit 3,85
Check-In 3,58
Check-Out 4,38
Gesamt 3,83

Gesamtzahl der Kundenbewertungen: 219
Zuletzt bewertet: vor 3 Monaten

Hinweis: Die Gesamtbewertung wird im Fragebogen separat erfragt und nicht berechnet.

Layout

Konditionen

Kaution 1.500,00 €
Charterzeitraum
  • Check-In: Samstag, 16:00
  • Check-Out: Samstag, 9:00
Versicherung Haftpflicht und Vollkasko (Selbstbehalt in Kautionshöhe)
Zahlungen
  • 50 % Charterpreis bei Vertragsabschluss per Überweisung
  • 50 % Charterpreis 8 Wochen vor Charterbeginn per Überweisung
  • 100 % Extras vor Ort in bar
  • 100 % Servicepauschale vor Ort in bar
  • 100 % Kaution vor Ort in bar, Mastercard oder VISA
  • 100 % Zusatzkosten vor Ort in bar

Extras

Ausbau des Funkgerätes (nur möglich bei Yachten kleiner 12m) auf Wunsch gratis
Außenborder 98,00 € pro Woche
Beiboot 98,00 € pro Woche
Blister auf Anfrage
Handtuch-Set (ein großes und ein kleines Handtuch) 5,00 € pro Set
Haustiere an Bord 120,00 € pro Stück
Kautionsreduktion 148,00 € einmalig
Kopfkissen, Decke, Bettlaken, Bettbezug 25,00 € pro Set
Proviant bestellen auf Anfrage
Relingnetz (vormontiert) 120,00 € einmalig
Relingnetz (Eigenmontage) auf Wunsch gratis
Skipper/in 180,00 € pro Tag

Daten

Erstzulassung 2018-2019
Länge 11,80 m
Breite 3,80 m
Tiefgang 2,00 m
Motor 28 PS
Segelfläche 80,00 qm
Verdrängung 5,50 t
Treibstoffkapazität 160 l
Wasserkapazität 315 l
Steuerung 2 x Radsteuerung

Ausrüstung

Oberdeck 220 V-Landanschluss, Bootshaken, CQR-Anker, elektr. Ankerwinsch, Fallwinschen, selbstholend, Fender, Festmacherleinen, Genuawinschen, selbstholend, Heckanker, Sprayhood, Windex
Unterdeck elektr. Druckwasserpumpe, Fäkalientank, Gasherd mit Backofen, Heizung, Kühlschrank, Ladegerät, Pantryausstattung, Radio mit CD, Spülbecken, Warmwasser
Navigation Echolot, Fernglas, Hafenhandbücher, Handpeilkompass, Kartenplotter im Cockpit, Kompass, Navigationsbesteck, Seekarten, Sumlog
Sicherheit Automatikwesten, Autopilot, Bootsmannstuhl, Bordwerkzeug, Feuerlöscher, Handbilgepumpe, Lifebelts, Nebelhorn, Notsignale, Rettungsinsel, Rettungsring, Taschenlampe, UKW-Funk m. DSC
Besegelung Lattengroßsegel, Lazy-Jack System, Lazybag

Kundenberichte

  • Sa. 16.06.18 - Sa. 30.06.18 |

    Die Ausstattung mit Töpfen, Pfannen und Gläsern auf der brandneuen Dehler 38 war etwas ärmlich. Die Qualität war aus der Kategorie "billig".
    An Bord gab es keinerlei Bedienungsanleitungen für die B&G-Instrumente.
    Positiv habe ich die guten Segel (Groß- und Genuasegel) empfunden, während der Blister ziemlich am Ende seiner Verwendung zu sein schien und man als Charterer eigentlich gewarnt sein musste, das Segel überhaupt zu setzen, wenn man seine Kaution behalten wollte. Es ist auch ziemlich komisch, alle Umlenkblöcke für Tackline und Schoten mit Strippen an den Padeyes befestigen zu müssen statt mit Schäkeln. Das erstaunte genauso wie die Tatsache, dass auch keinerlei Ersatzteile an Bord sind. Nicht einmal Ersatzsplinte, geschweige denn Schäkel und das vor dem Hintergrund, dass die Splinte an Deck nicht abgetapt sind. Auch vermissten wir Reinigungsmittel, um zB mal das Deck scheuern oder das Gelcoat von Dreckstreifen befreien zu können. Insgesamt sind dies alles keine großen Klagen, die ich hier führe, sondern kleine Anregungen, was leicht verbessert werden kann. Das Segeln des Schiffes hat Spaß gemacht.

  • Sa. 19.05.18 - Sa. 26.05.18 |

    Wir haben eine unkomplizierte und fachlich kompetente Betreuung erfahren.

Weitere Dehler 38 finden

Ihr Reisezeitraum

Sa. 22.07.2023 - Sa. 29.07.2023 (KW 30)
 Keine Belegungsinfo

Charterpreis 2.598,00 €
Servicepauschale 132,00 €

Ihr Gesamtpreis 2.730,00 €


Im Gesamtpreis enthalten:
  • Endreinigung
  • Liegeplatz in der Heimatmarina für den gesamten Charterzeitraum
Obligatorische Zusatzkosten:
  • Gas nach Verbrauch
  • Treibstoff nach Verbrauch
Corona-Regelung 2023:
Aufgrund der aktuellen dynamischen Situation klären wir die Corona-Stornobedingungen dieses Angebotes, individuell für Sie, vor einer Buchung ab.