Yachtcharter Indischer Ozean

Im Indischen Ozean liegt eine Vielzahl von Inselstaaten, die als Traumreiseziele gelten. Die vielen großen und kleinen Inseln mit ihren weißen Sandstränden und einer reichen Vegetation sind kleine Paradiese. Auch für Taucher gibt es hier die interessantesten Spots der Welt, da die Inseln zum Großteil von Korallenriffen umgeben sind. Ziehen sich die Inselgruppen mitunter bis zu tausend Kilometer, so sind es doch zumeist kurze Schläge, bis die nächste Insel erreicht ist. Mit unseren Standorten auf den Seychellen, den Malediven und um Malaysia haben Sie die Auswahl zwischen drei dieser Traumsegelreviere.

Klima: tropisch mit Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad
Winde: Monsun
Segel-Saison: ganzjährig, am besten in der Trockenzeit abhängig vom Reiseziel

weiterlesen

Beliebteste Yachten Indischer Ozean
Karte Indischer Ozean

Yachtcharter Indischer Ozean

Der Indische Ozean erstreckt sich von der afrikanischen Ostküste entlang der Südküste Asiens bis an die Westküste Australiens und ist der drittgrößte Ozean der Erde. Aber nicht nur die Küsten sind begehrte Ziele, vor allem die Atolle und Inseln, die sich hier wie Perlenketten ziehen, sind begehrte Urlaubsziele. Segeltörns sind hier die ideale Art und Weise, diese paradiesischen Inseln zu erleben.

Yachtcharter Indischer Ozean: Insel-Hopping auf den Seychellen, Malediven und um Malaysia


Der Inselstaat der Seychellen umfasst 115 Inseln. Aufgrund der weiten Entfernung der Inseln zueinander in einem Gebiet von 1600 qkm beschränken sich Segler zumeist auf die Inner Islands um die größten Inseln Mahé und Praslin. Die Inseln sind umgeben von weißen Sandstränden mit den typischen großen Granitsteinen und unter Palmen findet man Schatten vor der stetigen Sonne. Hier trifft man auf Riesenschildkröten und kann durch Primärwald wandern. Auch zum Schnorcheln und Tauchen sind die Inseln ein begehrtes Ziel.

Die Inseln der Malediven erstrecken sich von Nord nach Süd über tausend Kilometer durch den Indischen Ozean. 1000 kleine und größere Inseln umgeben von Korallenriffen sind dabei in zum Teil kurzen und zum Teil weiten Entfernung verstreut. Von unserem Stützpunkt auf Hulhumalé können Sie das Malé-Atoll mit seinen umliegenden Inseln besegeln. Vor allem bei Tauchern sind die Inseln mit ihren breiten Korallengürteln sehr beliebt und man trifft auch auf Walhaie und Manta-Rochen. Die Inseln selbst sind flach und grün bewachsen, umringt von weißen Sandstränden.

Malaysia ist ein aufregender Mix aus verschiedenen Kulturen Asiens und ein Land für Naturliebhaber. Die Inselgruppen Tioman und Langkawi sind mit tropischem Regenwald bedeckt und umgeben von schönen Sandstränden. Der Tioman-Archipel auf der Ostseite Malaysias ist für Wanderer und Entspannungssuchende sowie Tauchliebhaber ein schönes Ziel. Auch auf Langkawi im Nordwesten Malaysias gibt es viel zu entdecken. Die rund 100 bewohnten und unbewohnten kleinen Inseln liegen alle um die Hauptinsel verteilt in kurzen Distanzen. Auch diese Inseln sind von tropischem Regenwald bewachsen, in denen es viele Tiere zu entdecken gibt. Auf dieser Inselgruppe geht es touristischer zu als auf Tioman, vor allem im Süden der Hauptinsel.

Yachtcharter Indischer Ozean – Segel setzen mit 1aYachtcharter!