Charter-Segelyacht Sun Odyssey 449 | ID 9752

Griechenland Lavrion|Athen
  • Kabinen4
  • Nasszellen2
  • Kojen8+2
  • Baujahr2016
  • GroßLatten
  • L/T13,76 / 1,60

Highlights

  • Autopilot
  • Biminitop
  • Bugstrahlruder
  • elektr. Ankerwinsch
  • GPS mit Kartenplotter im Cockpit
  • Klimaanlage (Landstrom)
  • Lattengroßsegel
  • Salontisch absenkbar
  • Solaranlage
  • Sprayhood
  • Warmwasser

Bewertung des Vercharterers

Freundlichkeit/Service 4,53
Technischer Zustand 3,60
Sauberkeit 4,33
Check-In 4,33
Check-Out 4,40
Gesamt 4,33

Gesamtzahl der Kundenbewertungen: 15
Zuletzt bewertet: vor 3 Monaten

Hinweis: Die Gesamtbewertung wird im Fragebogen separat erfragt und nicht berechnet.

Layout

Konditionen

Kaution 2.500,00 €
Charterzeitraum
  • Check-In: Samstag, 17:00
  • Check-Out: Samstag, 09:00
  • Hinweis: Rückkehr in den Hafen am Vorabend bis 18.00 Uhr
Versicherung Haftpflicht und Vollkasko (Selbstbehalt in Kautionshöhe)
Zahlungen
  • 30 % Charterpreis bei Vertragsabschluss per Überweisung
  • 70 % Charterpreis 5 Wochen vor Charterbeginn per Überweisung
  • 100 % Extras vor Ort in bar
  • 100 % Servicepauschale vor Ort in bar
  • 100 % Kaution vor Ort mit Mastercard oder VISA
  • 100 % Zusatzkosten vor Ort in bar

Extras

Angelausrüstung (Unterwasser) 150,00 € pro Woche
Angelausrüstung 50,00 € pro Woche
Automatikwesten 20,00 € pro Stück
Bettwäsche- und Handtücher-Set (zusätzlich) 15,00 € pro Set und Woche
Crewwechsel (inkl. Bettwäsche) 200,00 € einmalig
Early Check-In (um 14:00 Uhr) 220,00 € einmalig
Gennaker 350,00 € einmalig
Hostess/Steward 180,00 € pro Tag zzgl. Verpflegung
Kanu 60,00 € pro Stück und Woche
Kautionsabgeltung 50,00 € pro Tag
Late Check-Out (bis 12:00 Uhr) 250,00 € einmalig
One-Way-Charter auf Anfrage
Relingnetz (vormontiert) 220,00 € einmalig
Skipper/in (Achtung: Kautionsreduktion obligatorisch bei Charter mit Skipper) 200,00 € pro Tag zzgl. Verpflegung
Stand Up Paddle Board 100,00 € pro Stück und Woche
Strandtücher 6,00 € pro Stück und Woche
Wi-Fi Internet an Bord (4 GB inkl.) 60,00 € pro Woche

Daten

Erstzulassung 2016
Länge 13,76 m
Breite 4,24 m
Tiefgang 1,60 m
Motor 54 PS
Segelfläche 91,00 qm
Verdrängung 9,64 t
Treibstoffkapazität 200 l
Wasserkapazität 550 l
Steuerung 2 x Radsteuerung

Ausrüstung

Oberdeck 12 V-Anschluss, Biminitop, Cockpitdusche, elektr. Ankerwinsch, Solaranlage, Sprayhood
Unterdeck Bluetooth Player, Eisbox, Fäkalientank, Inverter 12V/220V, Klimaanlage (Landstrom), Kühlschrank, Ladegerät, Salontisch absenkbar, Warmwasser
Navigation GPS mit Kartenplotter im Cockpit, Sumlog, Tridata (Log, Echolot, Windm.)
Sicherheit Autopilot, Bugstrahlruder, Feststoffschwimmwesten, UKW-Funk
Besegelung Lattengroßsegel

Kundenberichte

  • Sa. 16.10.21 - Di. 26.10.21 | 4 Personen |

    Noch am Sonntag wurde der defekte Heisswasserbereiter repariert - das muss man erstmal hinkriegen. Sehr gepflegtes, super ausgestattetes Boot, dazu eine sehr freundliche und hilfsbereite Mannschaft vor Ort.

  • Do. 27.05.21 - Sa. 12.06.21 | 6 Personen |

    CV Yacht: alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hiflbereit. Auch bei Zusatzfragen (Taxi, Corona-Testlabor) erhielten wir zielführende Unterstützung.
    Die Übergabe war ausführlich und informativ. Unsere Zusatzwünsche (Schot für Bullenstander, mehrere kurze Leinen) wurden umgehend erfüllt.
    Hilfreich wäre sicher ein kurzes "Manual" für die wichtigsten Funktionen / Bedienungselemente an Bord.
    Die Yacht SO 449 war überdurchschnittlich ausgestattet (Pantry, leise Lüftungsventilatoren in jeder Kabine & Salon, nautische und touristische Literatur!).
    Die bereitgestellte Bettwäsche und Handtücher waren frisch gereinigt/eingeschweißt und von hoher Qualität!
    Die Klimaanlage (benutzbar mit 220 V Landstrom) ist im Hochsommer sicher sehr angenehm.
    Die Segeleigenschaften der SO 449 waren sehr gut. Bereits bei schwachem Wind auf Am-Wind-Kursen erreichten wir gute Geschwindigkeiten.
    Durch eine "gebastelte" Verlängerung an den Mastrutschern bei Reff 2 (dafür sicher nötig) war das Großsegel allerdings bei stärkerem Wind ohne Reff sehr bauchig, so dass Kurse hoch am Wind nicht möglich waren.
    Bauartbedingt hat die SO 449 zwei Nachteile: die stark gepfeilten Salinge erlauben keinen Öffnungwinkel des Großsegels über 45°, sonst scheuert das Tuch an den Salingen. Und die Schiene für dden Fockholepunkt ist innen vor den Wanten angebracht und reicht nicht ausreichend weit nach hinten, so dass die Fock bei Am-Wind-Kurs nicht flach getrimmt (Schotwinkel unter 50°) werden kann.
    SY "Airbender" wurde von CV-Yachts sehr gut in Stand gehalten. Die Yacht war sauber, technisch in hervorragendem Zustand und von der Substanz her für Ihr Alter sehr gut!
    Durch die Corona-bedingte lange "Ruhezeit" waren einige Funktionen (Öffnen der Bremse der Ankerwinsch, Steuerrad) etwas schwergängig.

    Wir haben uns auf "Airbender" sehr wohl gefühlt und konnten einen unbeschwerten Segeltörn auf einem technisch einwandfreien und gut gewarteten Schiff genießen. Den Mitarbeitern von CV-Yachts möchten wir für Ihre Arbeit und Unterstützung herzlich danken.

    Wir können CV-Yachts als Charteranbieter sehr empfehlen.

  • Sa. 25.05.19 - Sa. 01.06.19 | 8 Personen |

    hilfsbereit, kommunikativ, proaktiv, verständnisvoll & fair

    Hat uns direkt angeboten eher auf die Yacht zu gehen, weil sie frei war.
    Fairer und offener Umgang bei der Abwicklung eines kleineren Schadens (Gennacker-Bergeschlauch abgerissen)
    Gennaker wurde kurzfristig nachbestellt, obwohl vorher nicht vereinbart!
    problemlose Möglichkeit zur Unterstellung des Gepäcks am Tage der Abreise (so konnten wir nochmal in Ruhe baden gehen)

  • Sa. 13.10.18 - Sa. 20.10.18 | 7 Personen |

    Insgesamt waren wir sehr zufrieden. Der einzigen Wermutstropfen war die Rückgabe der Yacht. Nachdem Festmachen in Lavrion wurde die Yacht "gestürmt" und der Außencheck durchgeführt. Hier wäre es angenehm gewesen, das Ganze vielleicht etwas ruhiger abgehen zu lassen und vielleicht die Besatzung erst einmal ankommen zu lassen, in Ruhe einen Kaffee zu trinken, als überfallartig über das Boot herzufallen mit Segel hoch, Anker rauf/runter, Wassertanks & Diesel auffüllen etc.
    Ansonsten alles perfekt.

  • Sa. 19.05.18 - Sa. 02.06.18 | 8 Personen |

    [Name v.d.R entfernt] war sehr freundlich, bestens organisiert und sehr hilfsbereit!
    Die Liegeplätze sind allerdings in einem hässlichen Teil des Hafens.
    Der Tipp, gleich abzulegen und in Sounion Bay die erste Nacht zu verbringen ist mit Vorsicht zu genießen: Die Bucht ist nach Süden nicht geschützt. Den Tag über war südlich der Bucht Südwind vorherrschend, sodass ein übler Schwell in die Bucht setzte. Nach einem Winddreher lagen wir quer zur See vor Anker, was zu Seekrankheit bei Crewmitgliedern geführt hat. Dazu gibt es auch in der Bucht eine Disko, sodass die Lärmbelästigung sicher nicht geringer war als in Lavrion.

Weitere Sun Odyssey 449 finden

Ihr Reisezeitraum

Sa. 22.07.2023 - Sa. 29.07.2023 (KW 30)
 Eventuell frei

Grundpreis 4.250,00 €
Rabatt 10 % -425,00 €
Charterpreis 3.825,00 €
Servicepauschale 250,00 €

Ihr Gesamtpreis 4.075,00 €


Im Gesamtpreis enthalten:
  • Außenborder
  • Beiboot
  • Endreinigung
  • Gas
  • Handtücher (Ein großes, ein kleines p.P. und Charter)
  • Kopfkissen, Decke, Bettlaken, Bettbezug (Ein Bettwäsche-Set p.P. und Charter)
  • Liegeplatz in der Heimatmarina für den gesamten Charterzeitraum
  • Mehrwochenzuschlag Servicepauschale
Obligatorische Zusatzkosten:
  • Treibstoff nach Verbrauch
Corona-Regelung 2023:
Aufgrund der aktuellen dynamischen Situation klären wir die Corona-Stornobedingungen dieses Angebotes, individuell für Sie, vor einer Buchung ab.