Yachtcharter Lavrion

Kurzinformation
Reviere:

Durch die Nähe zum Athener Flughafen ist unser Yachtcharter-Hafen Lavrion schnell erreichbar, von hier können also ohne langen Transfer direkt zu Ihrem Kykladen-Törn aufbrechen. Auch für einen Besuch der grünen Peloponnes-Küsten ist dieser Stützpunkt ideal.

Stützpunkte in der Nähe
Beliebteste Yachten Lavrion
Karte Lavrion

Yachtcharter Lavrion

Nur eine halbe Stunde dauert die Fahrt vom Athener Flughafen Eleftherios Venizelos bis zu unserem Yachtcharter-Stützpunkt: Lavrion, eine antike Silberminenstadt, entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Ausgangshafen für Segler, die die Kykladen besuchen möchten. Die kleinen Inseln sind nicht nur bekannte Schauplätze antiker Mythologie, sondern beeindrucken heute vor allem durch ihre durch schlichte Schönheit und klare Formen geprägte Architektur. Als Segler haben Sie natürlich den Vorteil, die Schönheiten jenseits der von Tagestouristen frequentierten Fährhäfen entdecken zu können! Ebenfalls empfehlenswert sind Törns in den Saronischen Golf und entlang der Peloponnes-Küste – auch für kürzere Törns ist dieses Revier sehr gut geeignet. Schön sind hier Ausflüge zu den beeindruckenden antiken Stätten im Binnenland. Natürlich lädt die Lage Lavrions auch dazu ein, den Yachtcharter-Urlaub mit einem Besuch des nahen Athen zu verbinden und die Sehenswürdigkeiten der griechischen Hauptstadt zu erkunden. In Lavrion gibt es gute Versorgungsmöglichkeiten, hier werden Sie vor Ihrem Törn alles bekommen, was Sie benötigen.

Einen Moment bitte..