Charter-Segelyacht Elan 384 Impression | ID 70

  • Kabinen3
  • Nasszellen1
  • Kojen6+1
  • Baujahr2006
  • GroßRoll
  • L/T11,55 / 1,80

Highlights

  • Autopilot
  • Bugstrahlruder
  • Badeplattform
  • Sprayhood
  • Diesel-Heizung
  • Warmwasser
  • Kartenplotter
  • Radar
  • Rollgroßsegel

Bewertung des Vercharterers

Freundlichkeit/Service 5,00
Technischer Zustand 4,43
Sauberkeit 4,71
Check-In 5,00
Check-Out 5,00
Gesamt 4,71

Gesamtzahl der Kundenbewertungen: 7
Zuletzt bewertet: vor 6 Monaten

Hinweis: Die Gesamtbewertung wird im Fragebogen separat erfragt und nicht berechnet.

Layout

Konditionen

Kaution 1.000,00 €
Charterzeitraum
  • Check-In: Samstag, 10:00
  • Check-Out: Freitag, 17:00
  • Hinweis: Spätere Übernahme als Samstagmorgen nur nach Absprache möglich.
Versicherung Haftpflicht und Vollkasko (Selbstbehalt in Kautionshöhe)
Zahlungen
  • 30 % Charterpreis bei Vertragsabschluss per Überweisung
  • 70 % Charterpreis 4 Wochen vor Charterbeginn per Überweisung
  • 100 % Extras vor Ort in bar
  • 100 % Servicepauschale vor Ort in bar
  • 100 % Kaution vor Ort in bar
  • 100 % Zusatzkosten vor Ort in bar

Extras

Blister auf Anfrage
Relingnetz (Eigenmontage) auf Wunsch gratis
Relingnetz (vormontiert) 85,00 € einmalig

Daten

Erstzulassung 2006
Länge 11,55 m
Breite 3,91 m
Tiefgang 1,80 m
Motor 29 PS
Segelfläche 76,00 qm
Verdrängung 7,60 t
Treibstoffkapazität 180 l
Wasserkapazität 220 l
Steuerung Radsteuerung

Ausrüstung

Oberdeck Anker mit Kette, Ausstellbaum, Badeleiter, Badeplattform, Bootshaken, Cockpitdusche warm/kalt, Cockpittisch, Fender, Festmacherleinen, Seereling, Sprayhood, Winschen
Unterdeck 2-flammiger Gasherd, Backofen, Borduhr, Diesel-Heizung, elektrische Kühlbox, Geschirr komplett, Nasszelle mit WC und Dusche, Radio mit CD und MP3, Spüle mit 2 Becken, Warmwasser
Navigation Barometer, Echolot, Fernglas, GPS, Kartenplotter, Radar, Seekarten, Steuerkompass, Sumlog, Windmesser
Sicherheit Automatikwesten, Autopilot, Bootsmannstuhl, Bordapotheke, Bordwerkzeug, Bugstrahlruder, Feuerlöscher, Lifebelts, Nebelhorn, Notpinne, Notsignale, Rettungsinsel, Rettungsring, Taschenlampe, UKW-Funk
Besegelung Rollgroßsegel, Rollreffgenua

Kundenberichte

  • Sa. 08.08.20 - Fr. 14.08.20

    Hat alles gepasst, schönes Schiff, gerne wieder.

  • Sa. 18.07.20 - Fr. 24.07.20

    Sehr komfortable und trotzdem schnelle Yacht auf der ich mich auf Anhieb sehr wohl gefühlt habe. Blitzsauber und technisch alles vorhanden, was Segler braucht.

  • Sa. 30.05.20 - Fr. 05.06.20 | 4 Personen

    Gut gepflegte Yacht, Vercharter sehr freundlich und entgegenkommend, gute Einführung. Ein gutes und empfehlenswertes Charterangebot!

  • Sa. 18.08.18 - Fr. 24.08.18 | 3 Personen

    Sehr engagierter und zuvorkommender Vercharterer, der auch bei technischen Problemen zeitnah zur Verfügung steht und sich bis zur erfolgreichen Lösung intensiv bemüht.

  • Sa. 03.06.17 - Fr. 09.06.17 | 4 Personen

    Nicht ganz neue (wie erwartet) aber weil Eigneryacht gut unterhaltenes Boot. Gute Segeleigenschaften, gut und schnell reffbar. Stabile Segeleigenschaften.

  • Sa. 04.06.16 - Fr. 17.06.16

    Vielen Dank für die hervorragende Empfehlung, für Elsholz Yachtcharter.
    Die Übergabe als auch die Rückgabe der Yacht verlief auf freundlicher professioneller Art. Der technische Zustand und auch die Ausstattung ist positiv bemerkenswert.

  • Sa. 01.08.15 - Fr. 07.08.15 | 4 Personen

    alles Reibungslos. Yacht eignet sich hervorragend für Touren im Ostseegebiet

Ihr Reisezeitraum

Sa. 24.07.2021 - Fr. 30.07.2021 (KW 30)
 Keine Belegungsinfo

Ihr Gesamtpreis 1.750,00 €


Ein genauer Preis liegt für dieses Jahr noch nicht vor und wurde mit Vorjahreswerten geschätzt. Ein konkretes Angebot ist nur per E-Mail möglich.

Im Gesamtpreis enthalten:
  • Bettlaken
  • Endreinigung
  • Gas
Obligatorische Zusatzkosten:
  • Treibstoff (nach Verbrauch)
Corona Regelung 2021:
Sie erhalten im Fall einer schweren Beeinträchtigung durch die Corona-Situation einen Gutschein für Ihre geleisteten Zahlungen für einen späteren Zeitraum in 2021 oder für das Jahr 2022, wenn
- Am Tag Ihres Charterbeginns für Sie als Vertragspartner ein Einreiseverbot zum Ausgangshafen besteht oder
- Wir als Vercharterer aufgrund eines Lockdowns nicht vermieten dürfen bzw. die Häfen im Bundesland der Vertragsausführung nicht öffnen dürfen.