Yachtcharter Eivissia

Kurzinformation
Reviere:

Starten Sie Ihren Balearen-Törn direkt aus der Hauptstadt Ibizas, Eivissa. Ibiza-Stadt ist schnell erreichbar und eignet sich auch als Ausgangspunkt für kürzere Charter. An Ibizas Küsten gibt es viele Buchten, die Sie wetterunabhängig ansteuern können – ideale Voraussetzung für einen entspannten Yachtcharter-Urlaub. 

Klima: mediterran mit Temperaturen zwischen 23 und 30 Grad
Winde: Tramontana, Scirocco, Mistral
Segel-Saison: Mai bis Oktober

Stützpunkte in der Nähe
Karte Eivissia

Yachtcharter Eivissa / Ibiza-Stadt

Unser Yachtcharter-Stützpunkt Eivissa, die Hauptstadt Ibizas, liegt nur wenige Kilometer vom Flughafen der Insel entfernt. Im großen Hafen gibt es drei Marinas, Segler sind hier also stets in guter Gesellschaft. Südlich des Hafens thront die schöne Altstadt über dem Meer, am Ankunftstag erreichen Sie dort nach einem kurzen Spaziergang die beeindruckenden Festungsmauern der Zitadelle. Weiter den Hügel hinauf liegt die Kathedrale – den tollen Blick über Hafen und Meer, den Sie von diesem höchsten Punkt der Stadt haben, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Auf dem Markt können Sie anschließend noch fehlenden Törnproviant einkaufen. Nun stellt sich nur noch die Frage, ob Sie morgen früh auslaufen oder die Nacht in einem der berühmten Clubs der Stadt zum Tag machen. Die vielen traumhaften Buchten Ibizas lassen eigentlich keine Segler-Wünsche offen, ein Abstecher nach Formentera rundet einen Ibiza-Yachtcharter ab. Wer es sportlicher mag, kann natürlich auch die Balearen-Schwester Mallorca ansteuern!

Yachtcharter Eivissa – Segel setzen mit 1aYachtcharter!

Einen Moment bitte..