Yachtcharter Milazzo

Kurzinformation
Reviere:

Wer dem Winter entfliehen möchte, findet nördlich von Sizilien mit den Liparischen Inseln einen schönes Ziel. Unser Yachtcharter-Stützpunkt Milazzo ist schon ganz nah dran - nur noch ein paar Seemeilen, und der Urlaub beginnt.

Stützpunkte in der Nähe
Beliebteste Yachten Milazzo
Karte Milazzo

Yachtcharter Milazzo

Unser Yachtcharterstützpunkt Milazzo an der Nordküste Siziliens ist das Einganstor zu den Liparischen Inseln. Diese Vulkaninseln, nördlich vor Sizilien gelegen und durch den aktiven Stromboli bekannt, sind ein tolles Frühlingsrevier: während in Nordeuropa noch Winterpause ist, können Segler hier mit angenehmen Temperaturen, blühender Landschaft und entspannter Inselatmosphäre rechnen. Später im Sommer ist es hier heiß und recht überfüllt, im Herbst dann wieder angenehmer. Die Entfernungen sowohl zwischen den Inseln als auch zur Charterbasis Milazzo sind gering, so dass genug Zeit für die Erkundung der beeindruckenden Vulkanlandschaften und der kleinen Orte bleibt. Nichts jedoch ist so eindrucksvoll wie der Blick vom Wasser aus, besonders wenn sich abends die Gelegenheit eines Blicks  auf die Eruptionen des Stromboli, die sich vor dem Nachthimmel abzeichnen, ergibt. Wer noch näher dran sein möchte, kann sich hier auch einer geführten Wanderung anschließen. Vor dem Yachtcharter-Start in dieses tolle Revier lohnt sich ein Besuch des Castello di Milazzo mit seinem tollen Ausblick. In der Stadt gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten, der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Palermo.

Einen Moment bitte..