Yachtcharter Santa Eulària des Riu

Kurzinformation
Reviere:

In Santa Eulària des Riu auf Ibiza treffen sich die Reichen mit ihren Luxusyachten, daher gibt es am Hafen bereits viel zu sehen. Die Stadt bietet alle erdenklichen Versorgungsmöglichkeiten sowie einige Sehenswürdigkeiten. Wem Ibiza-Stadt zu viel ist, der kann daher alternativ von hier aus starten oder auch von Sant Antoni im Nordwesten der Insel.

Klima: mediterran mit Temperaturen zwischen 23 und 30 Grad
Winde: Tramontana, Scirocco, Mistral
Segel-Saison: Mai bis Oktober

Stützpunkte in der Nähe
Beliebteste Yachten Santa Eulària des Riu
Karte Santa Eulària des Riu

Yachtcharter Santa Eulària des Riu

Die Stadt mit über 30.000 Einwohnern liegt im Osten der Insel Ibiza. Hier gibt es eine große Marina, unter anderem mit Tankstelle und Supermarkt. Im Yachthafen kann man luxuriöse Yachten anlegen sehen, daher geht es hier etwas mondäner zu. Entlang der palmengesäumten Strandpromenade kann man in den Ort spazieren, wo es jede Menge Restaurants, Cafés und gute Versorgungsmöglichkeiten gibt. Zum Shoppen gibt es auch zwei beliebte Hippy-Märkte. Sehenswert ist zum Beispiel die Kirche Puig de Missa, die früher nicht nur Gotteshaus, sondern eine Festung war, um Schutz vor Piraten zu bieten. Das Museu Etnogràfia informiert über das Leben auf Ibiza vor dem Tourismus und im Sala Barrau sind Werke des impressionistischen Künstlers Laureà Barrau i Buῆol ausgestellt, der das Leben auf der Inseln eingefangen hat. In Santa Eulària des Riu mündet der einzige Fluss der Insel ins Meer. Alternativ können Sie auch von Ibiza-Stadt starten. 

Yachtcharter Santa Eulària des Riu – Segel setzen mit 1aYachtcharter!

Einen Moment bitte..