Yachtcharter Göcek

Kurzinformation
Reviere:

Göcek, in der Bucht von Fethiye gelegen, ist sowohl als Startpunkt für kurze Törns zu nahegelegenen Inseln oder Buchten an der türkischen Ägäis geeignet, als auch für ausgedehntere Fahrten beispielsweise auf die griechische Insel Rhodos oder an die lykische Küste im Osten.

Klima: mediterran mit Temperaturen zwischen 25 und 35 Grad
Winde: Meltemi
Segel-Saison: April bis Oktober

Stützpunkte in der Nähe
Beliebteste Yachten Göcek
Karte Göcek

Yachtcharter Göcek

Ein Yachtcharter Göcek ist vor allem in der Nebensaison, im Frühjahr und Herbst, sehr empfehlenswert. Am Ende des Taurus-Gebirges und an der lykischen Küste gelegen bietet der kleine Ort gleich mehrere Marinas. Das Dorf im Norden der Bucht von Fethiye ist umgeben von Bergen, Buchten und Inseln. Davon liegen insgesamt zwölf im näheren Umkreis. Auf der größten Insel, Tersane, gibt es noch ein paar Ruinen aus byzantinischer Zeit sowie ein paar Bauernhäuser. Auf den beiden Yassica-Inseln wachsen Oliven- und Pinienbäumen und sie sind umgeben von flachen langen Sandstränden. Aber Sie können auch eine ganze Reihe abgelegener Buchten ansteuern: Zum Beispiel die nach dem Poeten Bedri Rahmi Eyüpoglu benannte Bedri-Rahmi-Bucht, die geschützte und von glasklarem Wasser gesäumte Gobun-Bucht oder die größte Bucht, die Bucht von Cleopatra, die neben wunderschönen Pinienbäumen auch Ruinen im flachen Meer zu bieten hat.

Zwischen Türkischer Riviera und der lykischen Küste auf einer Yachtcharter Göcek

Göcek ist ein Ort mit lediglich ein paar Tausend Einwohnern. Er bietet daher für all diejenigen einen alternativen Startpunkt zur größeren Stadt Fethiye auf der anderen Seite der Bucht, die beim Törnstart nach Ruhe und Entspannung suchen. Der Flughafen von Dalaman liegt nur knapp über 20 Kilometer entfernt.
Von hier aus hat man die Qual der Wahl: Richtung Westen liegt die Türkische Riviera mit beliebten Städten wie Marmaris, Bodrum oder die Datca-Halbinsel. Nach Osten geht es zur schönen lykischen Küste, an der es etwas ruhiger zu geht und mit seinen feinen Sandstränden und türkisblauem Wasser fast Südseefeeling aufkommen lässt. Und südlich liegt auch die Insel Rhodos nicht fern.
In nächster Umgebung liegt die Stadt Fethiye, die über 68.000 Einwohner zählt. Sie beherbergt in ihrem Archäologischen Museum Überreste der lykischen Kultur. Araxa ist rund 40 km von Fethiye entfernt und bietet die Gelegenheit Teile der Stadtmauern, lykische Felsgräber sowie Überreste der Türkischen Bäder und Kanäle aus byzantinischer Zeit zu bewundern. In Telmessos, der ehemals größten Stadt Lykiens, befindet sich darüber hinaus noch ein im römischen Stil erbautes Theater aus dem 2. Jahrhundert, das früher 5000 Menschen Platz bot. Ein Highlight ist jedoch ein Besuch des Schmetterlingstals. Legen Sie mit Ihrer Segelyacht vor Ort an und bewundern sie die Vielzahl der Schmetterlinge, die sich in der von Hügeln umgebenen Schlucht aufhalten.
Alternativ können Sie auch von der größeren Stadt Fethiye aus starten, die im Westen der Bucht liegt. Für weitere Anregungen können Sie auch auf unserer Länderseite Türkei vorbeischauen.

Yachtcharter Göcek – Segel setzen mit 1aYachtcharter!

Einen Moment bitte..