Charter-Segelyacht Sun Odyssey 36i | ID 142

  • Kabinen3
  • Nasszellen1
  • Kojen6+1
  • Baujahr2008
  • GroßLatten
  • L/T10,94 / 1,94

Sicherheitsbestimmungen der dänischen Regierung sind sehr niedrig: Die Yachten sind dennoch mit Automatikwesten und Lifelines, Rettungsinsel, Verbandskasten, Seenotsignalmitteln, Feuerlöschern und Fernglas ausgestattet. Die Yachten haben kein Rufzeichen oder eine MMSI Nummer. Es gibt ein Handfunkgerät ohne DSC.

Highlights

  • Autopilot
  • elektr. Ankerwinsch
  • Sprayhood
  • Heizung
  • Warmwasser
  • GPS mit Kartenplotter im Cockpit
  • Lattengroßsegel
  • Lazy-Jack System
  • Lazybag
  • Rollgenua

Bewertung des Vercharterers

Freundlichkeit/Service 4,77
Technischer Zustand 4,00
Sauberkeit 4,50
Check-In 4,24
Check-Out 4,68
Gesamt 4,45

Gesamtzahl der Kundenbewertungen: 22
Zuletzt bewertet: vor 2 Monaten

Hinweis: Die Gesamtbewertung wird im Fragebogen separat erfragt und nicht berechnet.

Layout

Konditionen

Kaution 1.000,00 €
Charterzeitraum
  • Check-In: Samstag, 14:00
  • Check-Out: Samstag, 9:00
  • Hinweis: Rückkehr in den Hafen am Freitag bis 17:00
Versicherung Haftpflicht und Vollkasko (Selbstbehalt in Kautionshöhe)
Zahlungen
  • 30 % Charterpreis bei Vertragsabschluss per Überweisung
  • 70 % Charterpreis 4 Wochen vor Charterbeginn per Überweisung
  • 100 % Extras vor Ort in bar
  • 100 % Servicepauschale vor Ort in bar
  • 100 % Kaution vor Ort in bar
  • 100 % Zusatzkosten vor Ort in bar

Extras

Beiboot 60,00 € pro Woche
Kinderschwimmweste auf Wunsch gratis
Kopfkissen, Decke, Bettlaken, Bettbezug 20,00 € pro Set

Daten

Erstzulassung 2008
Länge 10,94 m
Breite 3,59 m
Tiefgang 1,94 m
Motor 29 PS
Segelfläche 63,70 qm
Verdrängung 5,70 t
Treibstoffkapazität 130 l
Wasserkapazität 355 l
Steuerung Radsteuerung

Ausrüstung

Oberdeck 2-Gang Genuawinschen, 220 V-Landanschluss, Anker mit Kette, Bootshaken, elektr. Ankerwinsch, Fallwinschen, Fender, Festmacherleinen, Pflugscharanker, Sprayhood, Warpanker, Windex
Unterdeck 2-flammiger Gasherd, Backofen, DVD-Player, elektr. Druckwasserpumpe, elektrische Kühlbox, Geschirr komplett, Heizung, Ladegerät, Nasszelle mit WC, Radio mit CD, Spüle mit 2 Becken, TV, Warmwasser, X-Box
Navigation Echolot, Fernglas, GPS mit Kartenplotter im Cockpit, Hafenhandbücher, Handpeilkompass, Kompass, Navigationsbesteck, Seekarten, Sumlog
Sicherheit Automatikwesten, Autopilot, Bordwerkzeug, elektr. Bilgepumpe, Feuerlöscher, Handbilgepumpe, Handfunkgerät, Lifebelts, Nebelhorn, Notsignale, Rettungsinsel, Rettungsring, Taschenlampe
Besegelung Lattengroßsegel, Lazy-Jack System, Lazybag, Rollgenua

Kundenberichte

  • Sa. 05.09.20 - Sa. 12.09.20 | 3 Personen

    Die Gaskosten fanden wir etwas hoch, hatten wir aber schon kommuniziert, Thema erledigt. Ansonsten war alles super, gerne nächstes Jahr wieder von uns aus.
    Vielen Dank.

  • Sa. 27.06.20 - Sa. 04.07.20 | 4 Personen

    Netter Kontakt mit [Name v.d.R entfernt]
    Bleib der Dyvig treu und buche nächstes Jahr wieder.

  • Sa. 20.06.15 - Sa. 27.06.15 | 5 Personen

    Positiv: Sehr bemühtes, nettes und kulantes Team vor Ort. Ein verschlissener Motor-Keilriehmen wurde noch am Anreisetag ausgetauscht. Als während der Fahrt Probleme mit dem Motor auftraten (Motor sprang nicht an) wurde uns sofort Hilfe zugesagt; das für ein dann doch nicht benötigtes Ersatzteil ausgelegte Geld wurde uns ohne zu Zögern erstattet. Für eine aus Versehen versenkte Pütz mussten wir keinen Ersatz leisten. Sehr schöner Hafen mit sauberen sanitären Einrichtungen.
    Negativ: Feuerlöscher und Seenotraketen waren abgelaufen, wurden aber nach unserem Hinweis nicht ausgetauscht. Der Vercharter meinte, sie würden trotzdem funktionieren.
    Das 2. Reff stand nicht zur Verfügung; bei der Einweisung wurden die Leinen für das 1. und 2. Reff verwechselt.
    Als Funkgerät stand nur ein Handfunkgerät zur Verfügung.

  • Sa. 09.08.14 - Sa. 16.08.14 | 4 Personen

    es war alles optimal. Vielen Dank

  • Sa. 19.07.14 - Sa. 02.08.14 | 4 Personen

    Log funktionierte nicht, da voller Pocken - keine Abhilfe durch Rinigung, da die Werte nicht korrekt waren...
    WC roch unangenehm nach Urin, da Membran defekt
    kein Barometer an Bord
    sehr kleiner Ersatzkartenplotter

Ihr Reisezeitraum

Sa. 24.07.2021 - Sa. 31.07.2021 (KW 30)
 Keine Belegungsinfo

Ihr Gesamtpreis 1.930,00 €


Im Gesamtpreis enthalten:
  • Automatikwesten
  • Endreinigung
  • Liegeplatz für ersten Tag und letzte Nacht in der Marina
Obligatorische Zusatzkosten:
  • Gas (nach Verbrauch)
  • Treibstoff (nach Verbrauch)
Corona Regelung 2021:
Sollte eine Einreise nach Dänemark behördlich verboten sein, werden die Yachten nach Flensburg oder einen umliegenden deutschen Stützpunkt überführt. Die Geschäftsgrundlage wird dadurch von Larsen Yachtcharter erfüllt. Ein Einreiseverbot nach Dänemark ist kein Rücktrittsgrund.

Sie erhalten eine volle Rückerstattung Ihrer Zahlungen, wenn das Überführen der Yacht nach Deutschland nicht möglich ist.

Bei Stornierung aus persönlichen Gründen gelten die normalen AGB.