Yachtcharter Saint-Raphaël

Kurzinformation
Reviere:

Zwischen einem roten Bergmassiv mit grünbewachsenen Hängen und dem azurblauen Meer liegt der Badeort Saint-Raphaël. Einst ein Fischerdorf hat er sich zu einem Seebad und Kurort entwickelt und Wassersportler finden hier ein großes Freizeitangebot. Umgeben von den Highlight-Städten der französischen Riviera bieten sich Törns nach Westen in Richtung Saint-Tropez oder nach Osten Richtung Cannes und Nizza an.

Klima: mediterran mit Temperaturen zwischen 20 und 27 Grad
Winde: Mistral, Garbi
Segel-Saison: Mai bis Oktober

Stützpunkte in der Nähe
Beliebteste Yachten Saint-Raphaël
Karte Saint-Raphaël

Yachtcharter Saint-Raphaël


Saint-Raphaël liegt zwischen den beiden glamourösen Städten Saint-Tropez und Cannes, die nicht nur gemeinsam haben, dass sie Anziehungspunkt für Prominente und Reiche sind, sondern auch den besonderen Flair der französischen Riviera verkörpern. Von der Hafenstadt, die rund 35.000 Einwohner hat, lassen sich beide Städte gut erreichen und egal, ob Sie mit Ihrem Yachtcharter Saint-Raphaël einen Törn nach Westen oder Osten planen, die Côte d´Azur bietet eine schöne Mischung aus Städte- und Naturtrip.  

Saint-Raphaël ist weniger touristisch frequentiert als seine Nachbarstädte, daher kann man hier in Ruhe seinen Urlaub beginnen, zum Beispiel mit Baden und Sonnen am Sandstrand der Stadt. Wenn Sie eher Lust auf Sightseeing haben, können Sie zum Beispiel die Basilika Notre-Dame de la Victoire oder die romanische Kirche San Rafeu aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Von letzterer hat man einen schönen Ausblick über die Stadt und den Golf von Fréjus. Nahe der Stadt befindet sich eine Megalithanlage aus der Jungsteinzeit, Dolmen de la Gastée. Ein Spaziergang durch die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und an der langen Uferpromenade mit ihren vielen Restaurants und Geschäften lohnt sich ebenfalls. Saint-Raphaël ist auch ein Seebad und Kurort und bietet ein breitgefächertes Wassersport- und Freizeitangebot, Bademöglichkeiten kommen hier nicht zu kurz.
Nach Saint-Raphaël kommen Sie von Deutschland am besten entweder mit dem Auto oder über den Flughafen Nizza, der 45 Minuten entfernt liegt. Sie starten von der Marina Santa Lucia, dem Yachthafen der Stadt. Aktivitäten und Entdeckungen zu den unten aufgeführten Orten finden Sie auf der Côte-d´Azur-Seite.

Mit einer Yachtcharter Saint-Raphaël in Richtung Osten: Natur und Glamour

Bucht von Agay: Natur und Wassersport – Cannes: Filmstadt und Shoppingmekka – Île Sainte-Marguerite: Die grüne Insel – Île Saint-Honorat: Die Klosterinsel – Antibes: Picasso und Jazz – Nizza: Kultur und Kulinarik genießen – Monaco: Reichtum und Geschwindigkeit

Yachtcharter-Törn in Richtung Westen: Fischerdörfer, Luxusyachten und Sandstrände

Sainte-Maxime: Art Déco vor eindrucksvoller Bergkulisse – Port Grimaud: Das Venedig Frankreichs – Saint-Tropez: Shopping und Jet-Set – Bormes-les-Mimosas: Die Stadt der Blumen und eines der schönsten Dörfer Frankreichs – Îles d´Hyères: Natur pur zum Baden und Wandern

Einen Moment bitte..